YETI Bio- Waldkaffee, DE-ÖKO-006

 

Aus dem Westen Äthiopiens, dem Distrikt Anfilo in der Region Wollega, kommt dieser erstklassige Waldkaffee. Weniger bekannt als Kaffa oder Yayu, aber bei weitem nicht weniger gut. In atemberaubender Höhe von 2200m gedeiht dieser gewaschene Waldkaffee von bemerkenswerter Qualität und außergewöhnlichem Geschmack und Aroma. Der Arbeit in solchen Höhen kann man als Kaffeetrinker gar nicht genug Respekt zollen.

Die Bauernfamilien der YETI ACRA FOREST Produzentengemeinschaft pflanzen und ernten den Kaffee im Gerjeda Forest. Dass die Pflanzung im Einklang mit der Natur und mit Respekt vor der Natur und den Tieren geschieht, zeigt u.a. die „bird friendly“- Zertifizierung im Jahr 2007 als erstes Kaffeeunternehmen Afrikas. Honoriert wird damit neben dem ökologischen Anbau besonders der Erhalt naturnaher Waldstrukturen. Dieses Nachhaltigkeitskonzept ist mehr als überzeugend und wurde federführend von Samson Guma und dem Biologen Ambessaw Assegued erarbeitet und umgesetzt.

Wir freuen uns sehr, diesen BIO- Kaffee rösten und anbieten zu können. Uni- Roast für Kaffee- wie

auch Espressozubereitungen.

Schmecken und genießen Sie die Intensität eines wilden, ursprünglichen Kaffees!

 

Herkunft:                       Äthiopien, Wollega (Illubabor), Distrikt Anfilo,

Dawo Tobi Forest, Gerjeda Anfilloo Woreda, 2200m hoch

Aroma:                         blumig, floral

Geschmack:                 würzig, intensiv, feine Säuren, Malz, Nuss, Kakao

Art:                              Coffea Arabica, Regenwald- Pflanzung (Semi- Forest) genetisch wilder Varietäten (Dawo Tobi Anfilloo), gewaschen

Empfehlung:                 Filter, Siebträger, Vollautomat, Herdkännchen

 

Zusammenschluss kleiner Produzenten; nachhaltiger Anbau birdfriendly“- u. BIO- zertifiziert

 

YETI Bio- Waldkaffee, Äthiopien

11,00 €

24,00 € / kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1