IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE HÖCHSTE VOLLENDUNG

 Nach diesem Motto von LEONARDO DA VINCI arbeiten wir.

•    wenige, richtig gute Kaffees aus naturfreundlichem Anbau von Kleinbauernkooperativen
•    schonende handwerkliche Röstung in kleinen Mengen für Frische und Bekömmlichkeit
•    sinnvolle Mengen zu vernünftigen Preisen
•    Informationen, Transparenz und Aufklärung über unsere Produkte und deren Zubereitung

 

Wir beschränken uns auf wenige, ausgewählte Kaffees, die wir möglichst direkt aus dem Ursprung beziehen. Unsere Kaffees sollen möglichst vielen Leuten und in verschiedenen Zubereitungsarten gut schmecken. Bei der Auswahl spielt der Geschmack eine sehr große Rolle, aber natürlich auch Herkunft, Qualität, Ökologie und Sozialverträglichkeit.

Wir verwenden nur Rohkaffee, dessen Anbau und Verarbeitung im Einklang und mit Respekt vor Natur und Umwelt geschieht.

Es ist uns wichtig, dass es für alle an der Wertschöpfungskette von Kaffee Beteiligten ökonomisch Sinn und Freude macht. Nur so können wir langfristig gute Qualität und vernünftige Preise für Kaffee erwarten. Die Kaffeebauern sind für uns wichtige, langfristige Partner, die wir bestmöglich unterstützen wollen. Deshalb konzentrieren wir uns auf wenige Projekte.

Nur so ist es uns als Kleinröster möglich, Frische zu garantieren, Transparenz zu gewährleiten und stets an der Verbesserung unserer Produkte zu arbeiten und uns auf das Wesentliche zu konzentrieren:

 

Einfach guten Kaffee machen! Ausschließlich Kaffee!